header banner
Default

82% aller Cardano-Halter im Minus: Chance auf Einstieg oder Weg von ADA? - Business Insider


Nach On-Chain-Daten von IntoTheBlock befinden sich aktuell 82 % aller Cardano-Halter im Minus. Damit ist für die überwiegende Mehrheit der Halter das Investment in den nativen Coin der Layer-1-Blockchain bis dato nicht zufriedenstellend. Dennoch halten 59 % der ADA-Investoren ihre Coins auch schon seit über einem Jahr, sodass diese weiter auf ihrem Investmentcase beharren. Stellt sich die entscheidende Frage, ob ADA aktuell eine spannende Einstiegschance bietet oder Investoren lieber ihre Finger von der Top 10 Kryptowährung Cardano lassen sollten.

Cardano Kurs: -Seitwärtsbewegung im letzten Monat – wann kommt die Trendwende?

VIDEO: Cardano ADA Founder Charles Hoskinson Reveals The Truth....
AllinCrypto

Cardano läuft seitwärts und kann in den letzten 30 Tagen rund 2 % an Wert gewinnen.  Damit beträgt der Abschlag vom ATH aktuell rund 90 %. ADA befindet sich in einem dramatischen Abwärtstrend. Die Bullen haben die Bodenbildung mehrfach versucht, doch nie ist sie wirklich gelungen.

Cardano

Nun testet Cardano erneut den markanten Support bei 0,24-0,25 $, heute konnte sich ADA mit einem deutlichen Plus über die 0,25 $ schieben. Sollten die Verlaufstiefs hier erneut unterschritten werden, würde sich das Chartbild massiv eintrüben. Aktuell haben die Bullen auch noch die Chance, einen Doppelboden zu beginnen. Die charttechnische Formation würde dann wiederum eine Trendwende wahrscheinlicher machen. Der MACD-Indikator tickte in den letzten Tagen wieder bullisch höher. Zeitnah könnten sich die MACD-Linien bullisch überkreuzen. Insoweit könnten bullische Signale mit engem Stopp unterhalb des Supports gehandelt werden, wohl wissend, dass aufgrund einer hohen Volatilität enge Stopps auch schnell zu einer automatischen Verkaufsorder führen können.

Cardano-Ökosystem bleibt lebendig: Entwickler bauen weiter auf Cardano

VIDEO: Cardano ADA's Next Leg Up Has Begun!! Cardano Overtakes Bitcoin....
AllinCrypto

Die Entwickleraktivität ist ein entscheidender Indikator für die Vitalität und das Potenzial einer Kryptowährung. Ein hohes Maß an Entwicklerengagement deutet auf eine aktive Community und kontinuierliche Verbesserungen der Technologie hin. Dies wiederum kann die Sicherheit, Skalierbarkeit und Funktionalität der Kryptowährung erhöhen, was das Vertrauen der Investoren und Nutzer stärkt. Ein aktives Entwicklerteam kann schneller auf Marktbedürfnisse und technische Herausforderungen reagieren, was die langfristige Stabilität und den Erfolg der Kryptowährung fördert.

Jüngst identifizierte der Datenanbieter Santiment eine spannende Entwicklung bei Cardano (ADA). Demnach war Cardano in den letzten 30 Tagen das Projekt, das nach eigenen Kriterien die höchste Entwickleraktivität verzeichnete.

🧑‍💻 Throughout 2023, #Polkadot & #Kusama shared the honors for most #github development in #crypto according to our calculations for notable activity. However, #Cardano has finally outpaced them. Read more about how @santimentfeed tracks dev. activity here: https://t.co/vWQCE4a1nv pic.twitter.com/6KBUNf0BIt

— Santiment (@santimentfeed) August 21, 2023

Finger weg von ADA: Krypto-Experte rät zum Abwarten

VIDEO: Cardano ADA This Is Huge.....!
AllinCrypto

Benjamin Cowen, renommierter Krypto-Experte, äußerte sich kürzlich auch zu ADA. Der Tenor: Anleger sollten vorerst abwarten. Denn seiner Meinung nach erreiche der Kurs gerade erst die Phase der Depression. Das Bitcoin-Halving im April 2024 hat Einfluss auf den gesamten Markt. Im letzten Zyklus konnte ADA den Boden erst zwei Monate vor dem Halving ausbilden, sodass bis Anfang 2024 bei Fortschreiben der Historie noch weiter fallende Kurse möglich wären.

Good chance #ADA is about to enter the depression phase.

Remember, last cycle, #ADA bottomed only 2 months before the halving.

It also spent the second half of 2019 going down (even before the pandemic) pic.twitter.com/SL4CWQPmue

— Benjamin Cowen (@intocryptoverse) August 26, 2023

Alternativ könnten Investoren, die von ADA überzeugt sind, natürlich auch im Zuge einer DCA-Strategie historisch eher günstige Kurse zur Akkumulation nutzen, um nicht konkret von einem exakten Timing abhängig zu sein.

Denn auch die Kritik aus der Cardano-Community ist groß. Naturgemäß halten diese Cardano (ADA) eben jetzt schon für massiv unterbewertet und wünschen sich eine schnelle Erholung.

#Cardano fam, once again I encourage you to tune out the noise. These “gurus” are simply regular folks like yourself. They offer ZERO value or alpha. Note Mr. Cowen in 2020, 2021, & presently. Mr “Supercycle” is consistent in only one aspect. He’s always wrong. He pushes his paid… pic.twitter.com/SsHjeIpfQX

— Chris O (@TheOCcryptobro) August 26, 2023

Prognosen sind immer mit Unsicherheit behaftet, da sie auf einer Reihe von Annahmen und Daten basieren, die sich im Laufe der Zeit ändern können. Unvorhersehbare Faktoren wie wirtschaftliche Schwankungen, politische Ereignisse oder technologische Entwicklungen können die Genauigkeit einer Vorhersage erheblich beeinträchtigen. Daher sollten Anleger Prognosen als Orientierungshilfe und nicht als absolute Gewissheit betrachten. Dies sollte jedem Investor bewusst sein, kein Analyst der Welt hat eine 100 %-Trefferquote bei Prognosen.

Cardano Alternative: Hier gibt es im August 2023 bullisches Momentum

VIDEO: Cardano ADA Holders Get Ready....!!
AllinCrypto

Wer sich bei Cardano hinsichtlich eines Setups noch unsicher ist und gerne auch spekulative, neue Krypto-Presales in das eigene Portfolio aufnehmen möchte, könnte einen Blick auf Bitcoin Minetrix werfen. Denn der Presale hat in wenigen Tagen rund 300.000 $ eingesammelt. Hier könnte die Community das aktuelle Narrativ spannend finden. Denn in einer immer stärker zentralisierten Mining-Industrie möchte Bitcoin Minetrix das Mining wieder dezentralisieren.

Dies soll via tokenisiertem, dezentralisiertem Cloud-Mining gelingen, das transparent über die Ethereum-Blockchain abgebildet wird. Die erste Presale-Phase ist erfolgreich gestartet, nun verbleibt noch ein wenig Zeit, bis nach dem 3 Millionen $ Meilenstein die erste Preisanhebung um 10 % erfolgt.

Disclaimer: Aktien und andere Investments sind grundsätzlich mit Risiko verbunden. Auch ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Die veröffentlichten Artikel, Daten und Prognosen sind keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Rechten. Sie ersetzen auch nicht eine fachliche Beratung.

Sources


Article information

Author: Valerie Anderson

Last Updated: 1699468803

Views: 1012

Rating: 4.8 / 5 (103 voted)

Reviews: 87% of readers found this page helpful

Author information

Name: Valerie Anderson

Birthday: 2012-11-10

Address: 65248 Tiffany Valley, Port Eugeneport, CA 52326

Phone: +4704215362938526

Job: Zoologist

Hobby: Video Editing, Board Games, Embroidery, Graphic Design, Coin Collecting, Arduino, Bird Watching

Introduction: My name is Valerie Anderson, I am a courageous, expert, dazzling, transparent, lively, valuable, resolute person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.